Zuschlag für Umgestaltung und Sanierung der gesamten Ortsdurchfahrt Brienz

Im Auftrag des Tiefbauamtes des Kantons Bern (OIK I) werden in Brienz Massnahmen zur Verkehrsoptimierung und Ortsbildgestaltung geplant. Das Augenmerk liegt auf der Verdeutlichung der Verkehrssituationen, der Entschärfung von Gefahrenstellen und der Sicherung für den Fuss- und Langsamverkehr, ohne den Ortsbildcharakter zu verändern. Die Rahmenbedingungen in Brienz, einer historisch und touristisch geprägten Gemeinde, sind sehr eng gesteckt und unterschiedlichste Interessen müssen miteinander verwoben werden. Nebst der verkehrlichen und architektonischen Überarbeitung der Hauptstrasse werden 5 Lehnen- bzw. Brückenbauwerke bautechnisch überprüft und fachmännisch instand gestellt. Die Bearbeitung startete im Juni 2019 mit der Überarbeitung des Vorprojektes. Ziel ist es, die Massnahmen bis Ende 2024 erfolgreich umzusetzen.

  • 22.08.2019


B+S AG
Weltpoststrasse 5
Postfach 313
CH-3000 Bern 15

Bern +41 31 356 80 80


B+S AG
Eggbühlstrasse 36
Postfach 5449
CH-8050 Zürich

Zürich +41 43 422 40 40


B+S AG Luzern
Industriestrasse 6
CH-6005 Luzern

Luzern +41 41 368 07 77


B+S AG Sarnen
Museumstrasse 3
CH-6060 Sarnen

Sarnen +41 41 660 52 51