Einreichung Massnahmenprojekt Nationalstrasse N04 Küssnacht – Brunnen Abschnitt 1

Der Autobahnabschnitt Küssnacht – Brunnen der Nationalstrasse N4 wurde in den 1970er Jahren erstellt und Ende der Siebziger / Anfang der Achtziger Jahre eröffnet. Das Erhaltungsprojekt Küssnacht – Brunnen betrifft einen circa 20 km langen Abschnitt der Nationalstrasse N04 zwischen den Verzweigungen Rütihof und Altdorf im Kanton Schwyz. Der in diesem Massnahmenprojekt bearbeitete Abschnitt 1 beginnt bei km 107.0 kurz nach dem Anschluss Nr. 36 Küssnacht und endet bei km 112.3 nach dem Anschluss Nr. 37 Arth.

Die Ingenieurgemeinschaft INGE A4SZ hat in den Fachbereichen Trasse/Umwelt, Kunstbauten und Tunnel/Geotechnik das Massnahmenprojekt ausgearbeitet und dem ASTRA zur Genehmigung eingereicht.

Von der Gesamtbausumme von CHF 58 Mio. hat die B+S AG die Instandsetzung der Kunstbauten mit einer Bausumme von CHF 39 Mio. projektiert. Die Realisierung ist für 2021 vorgesehen.

  • 01.07.2019


B+S AG
Weltpoststrasse 5
Postfach 313
CH-3000 Bern 15

Bern +41 31 356 80 80


B+S AG
Eggbühlstrasse 36
Postfach 5449
CH-8050 Zürich

Zürich +41 43 422 40 40


ab 01.09.2019

Industriestrasse 6
CH-6005 Luzern

Luzern +41 41 368 07 77