Referenzen

Filter:

BLS Doppelspurausbau Rosshäusern – Mauss (mit Rosshäuserntunnel): Bodenschutzkonzept und Bodenkundliche Baubegleitung


Geschäftsfeld:
Umwelt, Energie und Wasser
2008 - 2020
Rosshäusern - Mauss
BLS Infrastruktur AG

BLS Doppelspurausbau Rosshäusern – Mauss (mit Rosshäuserntunnel): Bodenschutzkonzept und Bodenkundliche Baubegleitung

Die BLS baut die Strecke Bern – Neuenburg auf dem Abschnitt Rosshäusern – Mauss doppelspurig aus. Herzstück des Ausbaus bildet der rund 2 km lange Rosshäuserntunnel. Für die Installationen, den Materialumschlag und die Baupisten werden grosse Flächen im Landwirtschaftsland temporär beansprucht. Zudem wird eine Waldfläche temporär als Abbau- und Deponiestandort genutzt. Die B+S AG erstellte im Rahmen der Umweltverträglichkeitsprüfung ein Bodenschutzkonzept und begleitet während der Bauphase die umfangreichen Bodenarbeiten (Abtrag, Errichtung und Bewirtschaftung der Bodendepots) auf einer Fläche von rund 20 Hektaren. Nach Abschluss der Bauarbeiten wird die B+S AG die fachgerechte Rekultivierung der Böden begleiten mit dem Ziel, die ursprüngliche Bodenfruchtbarkeit wieder herzustellen.

B+S AG

Weltpoststrasse 5
Postfach 313
CH-3000 Bern 15

Bern +41 31 356 80 80


Eggbühlstrasse 36
Postfach 5449
CH-8050 Zürich

Zürich +41 43 422 40 40